Kathrin Hottiger

Kathrin Hottiger

1992

Sopran

Schweiz

Engagement

2019 Eurydice, Orphée et Eurydice (C.W. Gluck), Tschaikovsky Konzertsaal Moskau und Komi-Opera (Russland)

2019 Amore, Orfeo ed Euridice (C.W. Gluck), Luzerner Theater

2018 Fiammetta, Boccaccio (F. von Suppé), Stadttheater Sursee (Schweiz)

2016/17 Gretel, Hänsel und Gretel (E. Humperdinck), Luzerner Theater

Ausbildung

2015/17 Master of Arts in Music, Hochschule Luzern (Schweiz)

2012/15 Bachelor of Arts in Music, Hochschule Luzern (Schweiz)

Wettbewerbe

2018 2. Durchgang, ARD Musikwettbewerb (Deutschland)

2018 3. Preis, Internationaler Gesangswettbewerb für Barockoper „Pietro Antonio Cesti“ (Österreich)

Agentur

Artist Management Schlegel