Unsere Sänger

Sarah Shine

Koloratursopran
Stimmfach: Koloratursopran Land: Irland Geboren: 1993

Biographie

Sarah Shine, in Limerick/Irland geboren, schloss ihr Studium an der Royal Irish Academy of Music (RIAM) 2014 mit einem Bachelor of Music mit Auszeichnung ab. An derselben Musikhochschule ist sie derzeit im Recital Artist Diploma course eingeschrieben. Die Koloratursopranistin, prämiert mit dem Irene Sandford Award für Sänger an der RIAM, ist außerdem Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe wie dem ESB Feis Ceoil und dem Sligo Feis Ceoil. In diesem Jahr gewann sie bereits die Christopher Lynch Singing Bursary in Limerick. Auf der Bühne der Opera Theatre Company Ireland war sie bereits als Zerlina in Don Giovanni, Filia in Jephte und Clorinda in Il combattimento di Tancredi e Clorinda zu sehen. Desweiteren trat sie als Solistin in Goreckis Symphonie of the sorrowful songs in Erscheinung und ist dem irischen Publikum durch zahlreiche Recitals wohlbekannt.

Rollen

Jenny's Girl, The Rise and Fall of the City of Mahagonny (K. Weill)

Filia, Jepthe (M. Pignolet de Montéclair)

Zerlina, Don Giovanni (W. A. Mozart)

Ausbildung

seit 2014

Recital Artist Diploma Course, Royal Irish Academy of Music Dublin, Irland

2010 - 2014

Royal Irish Academy of Music Dublin, Irland

Wettbewerbe

2015

Finalistin Dramatic Cup Tony Quigley Award, Irland

2015

Finalistin Atelier Lyrique, Opéra National de Paris, Frankreich

2015

Finalistin John McCormack Vocal Bursary ESB Feis Ceoil Dublin Irland

2014

Finalistin Annual Festival of Voice Singing Competition, North Irelands Opera, Irland

2014

Gewinner The Irene Sandford Award at the Royal Irish Academy of Music Dublin, Irland