Meisterkurs

Talente fördern

In den Jahren zwischen den Wettbewerben finden unsere Meisterkurse statt. Besonders talentierte Nachwuchssängerinnen und -sänger arbeiten unter der Anleitung internationaler Künstlerpersönlichkeiten an ihrer Stimme, ihrer musikalischen Ausdrucksfähigkeit, gesanglichen Interpretation, Bühnenpräsenz und anderen außermusikalischen Fertigkeiten wie Karrieremanagement, Netzwerkpflege und Bewerbertraining.

Oktober 2018

Training für Stimme & Persönlichkeit

Experten arbeiten gemeinsam mit den Sängerinnen und Sängern an Ihren Fertigkeiten beim Internationalen Meisterkurs der NEUEN STIMMEN in Gütersloh

Stimm- und Atemtechnik

Unsere Dozenten arbeiten mit euch anhand spezieller Übungen sowie ausgewählter Literatur an Resonanz, Brillianz und Tragfähigkeit eurer Stimme. Dabei geben Sie wertvolle Tipps aus ihrer langjährigen Berufserfahrung an euch weiter.

Interpretation und Ausdruck

Wie transportiere ich mit meiner Stimme Gefühle? Wie finde ich meine eigene Interpretation einer Arie? Wie springt der Funke aufs Publikum über? Diesen Fragen geht ihr nach und trainiert sie an euren Stücken für das Abschlusskonzert.

Körperarbeit und Mentaltraining

Körper und Psyche sind eine Einheit. Mit Hilfe erfahrener Körper- und Mentaltrainer lernt ihr, wie ihr beim Singen trotz Lampenfiebers euer Können punktgenau abruft und euren persönlichen "moment of excellence" erlebt.

Selbstmanagement und Karriereentwicklung

Wir stellen euch Partner aus unserem umfangreichen Netzwerk zur Seite, die euch bei allen Fragen rund um die Karriere beraten. Themen sind unter anderem Netzwerkpflege, Stärken-Schwächen-Analyse, Agenturen und Vorsingen sowie Marketing.

Wie kann ich teilnehmen?

Hier findet ihr mehr Informationen zum Auswahlprozess der Teilnehmer

Die Teilnehmer des Meisterkurses werden von der Wettbewerbsjury in der Finalrunde nominiert.

Ebenso können von der Jury herausragende Talente aus den Vorauswahlen direkt für den Meisterkurs empfohlen werden, auch wenn sie nicht zur Finalrunde nach Gütersloh eingeladen wurden.
Eure Bewerbung zum Wettbewerb ist also gleichzeitig eure Chance auf einen der begehrten Plätze im Meisterkurs!
Die Jury empfiehlt junge Sängerinnen und Sänger, die außergewöhnliches Talent besitzen, jedoch aus unterschiedlichen Gründen noch nicht reif für einen Preis sind.


Eine Bewerbung außerhalb des Wettbewerbs ist leider nicht möglich.


Alt & Jung

In Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Gütersloh findet im Rahmen der Meisterkurswoche ein generationenübergreifendes Konzert mit unseren Meisterkursteilnehmern statt.

Jugendliche und Senioren aus Gütersloh, die durch das Projekt der Bürgerstiftung ein Jahr lang regelmäßig Zeit miteinander verbringen, kommen zur Generalprobe unseres Abschlusskonzertes und erleben gemeinsam ein außergewöhnliches Konzert. Das ist für alle Beteiligten eine einmalige und wunderschöne Erfahrung. Auch für unsere Meisterkursteilnehmer ist es etwas ganz Besonderes, vor diesem speziellen Publikum zu singen. Sie machen dadurch wichtige Erfahrungen auf ihrem Weg zu menschlicher und künstlerischer Reife.

Link zum Generationenprojekt

29. Oktober 2016

Abschluss mit Glanz

Der Meisterkurs NEUE STIMMEN mündet traditionell in ein Abschlusskonzert im Foyer der Bertelsmann Stiftung vor 350 geladenen Gästen aus Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft.

© Kai Uwe Oesterhelweg

Der glanzvolle Höhepunkt unserer Meisterkurswoche ist unser Abschlusskonzert im Foyer der Bertelsmann Stiftung. Damit erhalten die Sänger die Möglichkeit, ihr Können vor fachkundigem Publikum und in einer realen Auftrittssituation zu präsentieren.

Unsere Experten

Dozenten mit Herz und Sachverstand

Gemeinsam mit dem dem Künstlerischen Leiter der Meisterkurse Gustav Kuhn begrüßen wir 2016 als Gesangsdozenten Michelle Breedt und Roberto Scandiuzzi, sowie weitere international anerkannte Experten auf dem Gebiet der Sängerausbildung. Ihnen stehen während der Kurse unsere international erfahrenen Pianisten zur Seite.