Online bewerben! ab 15. Januar 2019
Wettbewerb

Talente entdecken

NEUE STIMMEN 2019

Der Internationale Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN findet alle zwei Jahre statt.
2019 ist das nächste Wettbewerbsjahr. Der Bewerbungsphase folgen Vorauswahlen weltweit. Die Besten qualifizieren sich für die Endrunde in Deutschland. Die Gewinner feiern ihren Erfolg beim Preisträger-Konzert.

Bewerbung

Zeige dich

Bewerbungsstart für den nächsten Wettbewerb ist am 15. Januar 2019

Wer darf teilnehmen?

  • Sängerinnen bis 28 Jahre, *27.10.1990 oder später
  • Sänger bis 30 Jahre, *27.10.1988 oder später

Was wird bewertet?

  • Technisches Können & Stimmqualität
  • Musikalische Gestaltung & Künstlerische Präsenz

Was ist vorzubereiten?

  • Fünf Arien aus dem Pflichtrepertoire

Welche Kosten gibt es?

  • Keine Teilnahmegebühr
  • Keine Kosten für Klavierbegleitung & Einsingräume
  • Keine Kosten für Reise & Hotel Endrunde

Vorauswahlen

Finde NEUE STIMMEN in deiner Nähe

Vorauswahlen finden von April bis August 2019 an über 20 Orten weltweit statt. Genaue Angaben zu Datum und Veranstaltungsort sind ab November 2018 auf dieser Seite abrufbar.

Endrunde ı Oktober 2019

Erlebe die grosse Bühne

Die Endrunde des Wettbewerbs 2019 findet vom 19. bis 27. Oktober 2019 in Gütersloh vor einem internationalen Fachpublikum statt. Das Semifinale und Finale werden von den Duisburger Philharmonikern unter Leitung von Jonathan Darlington begleitet.

Preisträgerkonzert

Feiere den Erfolg

Die Gewinner des Wettbewerbs singen noch einmal gemeinsam beim Preisträgerkonzert in Berlin.

Unsere Preise

Vielfältige Unterstützung und Karrierebegleitung

Geldpreise

in Höhe von insgesamt 60.000 Euro an die jeweils drei erstplatzierten Damen und Herren

Publikumspreis

Notengutschein des Bärenreiter-Verlags im Wert von 500 Euro

Audio & Video

Tonaufzeichnungen vom Wettbewerb & Liveübertragung von Konzerten in TV und Radio

Förderung

Vermittlung zu Intendanten, Festspielleitern und Agenten, Karriere-Begleitung - sowie Auftritt beim Preisträgerkonzert

Unsere Experten

Jury mit Herz und Sachverstand

Die international besetzte Jury besteht aus erfahrenen Praktikern, einschließlich Intendanten, Dirigenten, künsterlischer Betriebsdirektoren, Pianisten oder Kritikern, um ein möglichst breites Spektrum von Sichtweisen der Opern- und Musikwelt gewährleisten. Sie arbeiten seit vielen Jahren mit jungen Sängerinnen und Sängern zusammen. Die Förderung des Opernnachwuchses liegt ihnen daher ganz besonders am Herzen.

Profis mit Erfahrung

Viele Experten mit jahrelanger Erfahrung rund um die Bühne unterstützen die Sänger. Orchester, Dirigent und Pianisten geben den Sängern musikalischen Rückhalt.

Rückblick: Die NEUEN STIMMEN 2017

Wie plane ich meine eigene Karriere?

Der Fokus der NEUEN STIMMEN ist die Entdeckung und Begleitung der besten Sänger weltweit. Im Rahmen eines Workshops hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit, Ziele aufzustellen und die eigenen Karrieren zu planen.

Die Entscheidung ist gefallen!

16 Sängerinnen und Sänger haben die Jury mit Talent und Leidenschaft überzeugt und sich für das NEUE STIMMEN Semifinale qualifiziert.

Zeige deine Stimme!

Unsere Sängerinnen und Sänger stellen sich heute und morgen der Jury und zeigen ihr Können. Ab morgen steht fest, wer ins Semifinale kommt!

Die Sänger sind da!

26 Nationen auf einen Blick. Endlich sind die Sänger in Gütersloh angekommen und die Endrunde der NEUEN STIMMEN ist gestartet! Wir wünschen den jungen Operntalenten viel Erfolg!

Der internationale Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN hat sich in den letzten 30 Jahren zu einem der bekanntesten Opern-Wettbewerbe der Welt entwickelt. Unsere Betreuung für die jungen Sänger hört nach der Preisverleihung, den Meisterkursen, Konzerten und Seminaren nicht auf.
Liz Mohn, NEUE STIMMEN-Präsidentin und stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung